Facharztausbildungen

Facharzt für Chirurgie
Zusatzbezeichnung Unfallchirurgie
Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie

Zusatzqualifikationen:

  • Chirotherapie (DGCh) Grund-, Aufbau- und Abschlusskurs nach Vorgaben der Landesärztekammer.
  • Akupunktur A- und B-Diplom (360 h Ausbildung)
  • Rückenschule
  • Fachkunde Rettungsdienst
  • Sonographie in der Inneren Medizin (Grund-,Aufbau- und Abschlusskurs, Klinikum r.d. Isar München)
  • Sonographie in der Orthopädie (Grund-, Aufbau- und Abschlusskurs, Klinikum Mannheim)
  • Strahlenschutzkurs (aktualisiert 2011)
  • Kontinuierliche Weiterbildung im Rahmen der Vorgaben der Landesärztekammern (Fortbildungszertifikat 2007, 2012) – gilt 5 Jahre

Praxisbegleitende Qualitätssicherung:

durch Durchführung des Qualitätsmanagement-Programms des BNC (Bundesverband der niedergelassenen Chirurgen) genannt QEP.

Mitgliedschaften:

BNC (Berufsverband niedergelassener Chirurgen)
MEDI Verbund Baden-Württemberg e.V.

Gutachten:

Als langjährig klinisch erfahrener Gutachter verfasse ich regelmäßig Formular-, Renten- und Freie Gutachten im Rahmen der Unfallchirurgie und Orthopädie; Sporttauglichkeitsuntersuchungen, Atteste etc.